ShanghART Gallery 香格纳画廊
Home | Exhibitions | Artists | Research | Shop | Space

Interiors
Solo Exhibition BüroFriedrich, Berlin, Germany
Date: 03.18, 2006 - 04.29, 2006

Artists: ZHOU Zixi 周子曦

Opening:  18th March 2006, 6 - 9 p.m.
Duration:  18 th March -  29th April , Tue. - Sat. 12 - 6 p.m.

BüroFriedrich-berlin is happy to announce the first solo show Interiors of the Chinese artist Zhou Zixi in Germany. Zhou Zixi’s solo project is part in a series of exhibitions BF-b has had since 1998, introducing Chinese artists in Berlin like Cao Fei, Xu Tan, Yang Fudong, Kan Xuan and Zhang Enli. The Shanghainese painter Zhou Zixi is another representative of this new generation of Chinese artists. Starting from global- and domestical politic topics, he focuses more on the aspects of the daily life.

In his work Zhou Zixi deals with the transformation of the Chinese society, stuck between communism and capitalism. In the style of realism, he documents political life and the growing demands of a consumer society: the developing class of the niveu-rich. The basis of his work is formed by images he obtains from public media: semi-private Internet Blogs, television, print media and also the area of the fine arts. Themes such as the revolt at the Tiananmen Square at 1989 can be found in his paintings alongside appropriated images from well-known works of colleagues and friends like Yang Fudong or Lu Zhengshen. In recent years of the 21st Century, the luxury of the new urban life, with its focus on the private interior, came to the forefront of his interest.

Parallel to reproductions of images with historical content, Zhou Zixi presents lifestyles of young social climbers in a new amusement culture. In his current series Happy Life he comments in a humorous way on these social changes. Thus he portrays a scuba-diving woman in the domestic bathtub, or a climber draped across the display room of a museum. In regard to his paintings Zixi comments: “In my view, this sort of thing and others like jogging in a gym are equally absurd. I just exaggerate them infinitely.”

Zhou Zixi, born 1970 in Nanchang, Jiangxi, lives and works in Shanghai. He studied at the Art Department of the Jiangxi Normal University and the East China Normal University (ECNU) in Shanghai.

In 2005 Zhou Zixi had a solo exhibition at the Bizart Art Center in Shanghai. As from April 15th his works will be on display in the exhibition ?Under the Skin’ at the UniversalStudios-beijing.

--
Zhou Zixi

Interiors

Er?ffnung: 18. M?rz 2006, 18 - 21 Uhr
Ausstellungsdauer:  18. M?rz -  29. April, Di. - Sa. 12.00 - 18.00 Uhr

BüroFriedrich-berlin ist sehr erfreut, die erste Einzelausstellung des chinesischen Künstlers Zhou Zixi in Deutschland ankündigen zu k?nnen. Zhou Zixis Soloprojekt steht in einer Reihe von Ausstellungen, in der das BF-b seit 1998 chinesische Künstler in Berlin vorgestellt hat. Nach Pr?sentationen von Cao Fei, Xu Tan, Yang Fudong, Kan Xuan und Zhang Enli tritt Zhou Zixi als ein Vertreter einer neuen Generation chinesischer Künstler auf. Diese konzentriert sich von global- und innenpolitischen Themen ausgehend st?rker auf Aspekte des allt?glichen Lebens.

Zhou Zixi besch?ftigt sich in seiner Arbeit mit dem Wandel der chinesischen Gesellschaft, die sich zwischen Kommunismus und Kapitalismus bewegt. Im realistischen Malstil dokumentiert er das politische Leben und die wachsenden Bedürfnisse der Konsumgesellschaft, in der sich eine Klasse der Neu-Reichen ausbildet. Die Grundlage seiner Arbeiten bildet Bildmaterial, das er den Medien – semi-privaten Internet-Blogs, Fernsehen oder Printmedien - als auch dem Bereich der Bildenden Kunst entnimmt. So lassen sich neben Bildthemen wie der Revolte am Tiananmen- Platz um 1989 auch Anleihen aus erfolgreichen Arbeiten seiner Kollegen und Freunde wie Yang Fudong und Lu Zhengshen in seinen Gem?lden wieder finden. In den letzten Jahren rückt insbesondere der Luxus des neuen urbanen Lebens im 21. Jhdt. mit Fokus auf den privaten Innenraum thematisch in den Vordergrund seines Interesses.

Parallel zu der Wiedergabe von Abbildungen historischer Ereignisse zeigt Zhou Zixi Lebensformen junger Aufsteiger in einer neuen Spa?kultur auf. In seiner aktuellen Serie ?Happy Life“ bezieht er auf humoristische Weise Position zu diesen gesellschaftlichen Ver?nderungen. So stellt er eine Taucherin in der heimischen Badewanne dar oder eine Kletterin, die quer durch einen musealen Ausstellungsraum hangelt. Zu seiner überspitzten Interpretation von Outdoor-Sportarten im Innenraum ?u?ert sich Zhou Zixi: ‘Aus meiner Sicht der Dinge, sind diese und ?hnliche Angewohnheiten - wie das Joggen in einem Fitnessclub - entsprechend absurd. Ich übertreibe blo? ma?los.’

Zhou Zixi (1970, Nanchang, Jiangxi) studierte am Art Department der Jiangxi Normal University und der East China Normal University (ECNU) in Shanghai. Seit 1989 ist er als Maler in Shanghai aktiv.

In 2005 hatte Zhou Zixi eine Einzelausstellung im Bizart Art Center in Shanghai. Ab dem 15. April 2006 sind seine Arbeiten auch in der Ausstellung ?Under the Skin’ in den UniversalStudios-beijing zu sehen.

Weiterführende Informationen und Bildmaterial zum downloaden k?nnen unter www.buerofriedrich.org abgerufen werden.


BüroFriedrich Berlin
Holzmarktstrasse  15-18
S-Bahnb?gen 53/54
10179 Berlin
Deutschland
T: +49 (0)30 20 16 51 15
F: +49 (0)30 20 16 51 14

www.buerofriedrich.org


Related Texts:
Interiors - Zhou Zixi at BüroFriedrich


上海香格纳文化艺术品有限公司
办公地址:上海市徐汇区西岸龙腾大道2555号10号楼

© Copyright ShanghART Gallery 1996-2019
备案:沪ICP备09094545号

沪公网安备 31010402001234号